uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

PoGS-Kursangebot

Workshop "Gesprächsführung"

WissenschaftlerInnen sind untereinander permanent „im Gespräch“. In ihren Teams und Arbeitsgruppen denken sie neue Ideen an, arbeiten in laufenden Projekten eng zusammen und koordinieren die Arbeit an neuen Anträgen. Sie vertreten eigene Forschungsvorhaben und -ideen gegenüber KollegInnen, Führungskräften, der Forschungscommunity und Projektpartnern. In puncto „Kommunikation“ werden an WissenschaftlerInnen also hohe Ansprüche gestellt: Eine produktive Herangehensweise an Gespräche und ein konstruktiver Umgang mit unterschiedlichen und herausfordernden (Gegen-)Positionen gehören somit zu den grundlegenden Kompetenzen in der wissenschaftlichen Arbeit. Im Training „Gesprächsführung“ lernen die Teilnehmenden dazu passende Prinzipien und wirkungsvolle Techniken der Gesprächsführung kennen und anzuwenden sowie sich strukturiert auf (kritische) Gespräche mit KollegInnen und Führungskräften vorzubereiten. Das Training wird dazu interaktiv gestaltet und liefert allen Teilnehmenden wertvolle Übungs- und Reflexionsräume für die eigene Gesprächsführungs-Praxis.

Workshopinhalte:

  • Methoden und Techniken der Gesprächsführung
  • Kommunikationsmodelle und deren Nutzen für die Gesprächspraxis
  • Typische Gesprächssituationen in der wissenschaftlichen Praxis
  • Umgang mit Konflikten und Dissonanzen
  • Gesprächsführung in schwierigen Situationen

Workshop-Profil

Zielgruppe  Promovierende und Postdocs
Methodik Interaktives Seminar mit Inputs zum Thema, Übungen, Möglichkeiten zur Selbstreflexion, Diskussionen und Kleingruppenarbeit
Workshopdauer  2 Tage

Trainerprofil

 

Stephan Bedenk, Diplom-Psychologe, ist Organisationsberater bei artop – Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Training, Weiterbildung und Begleitung von Personen, Teams und Organisationen in Veränderungsprozessen. Darüber hinaus forscht er zu den Themen Veränderung, Innovation und Wissenstransfer.

Mehr über Stephan Bedenk

Anmeldung

 Zur Kursanmeldung