uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Deutsch

PoGS-Kursangebot

Workshop "Konfliktmanagement"

Die Promotionsphase ist aufgrund teilweise widersprüchlicher Anforderungen prädestiniert für ein Auftreten von Sach-, Beziehungs- oder auch Rollen- oder inneren Konflikten. Konflikte binden viele Energien, belasten stark. Dennoch: sich Konflikten bewusst zu stellen und sie zu Lernfeldern „umzulabeln“, ermöglicht persönliche Entwicklung und ist ein wichtiger Faktor sozialer Kompetenz.
Der Workshop verfolgt hier das Ziel, Sie bestärkt und mit neuen Anregungen in Ihren wissenschaftlichen Alltag zu „entlassen“.

Workshopinhalte:

  • Was ist überhaupt ein Konflikt?
  • Habe ich selbst auch Konflikte und wenn ja, welche?
  • Wie erkenne ich Konflikte?
  • Warum treten in Teams Konflikte auf und wie löst man diese? – Dynamik von Konflikten, Persönlichkeitsstile, Rollenklärung.
  • Wie geht man „richtig“ mit Konflikten um? – Techniken kooperativer Konfliktlösung, wie Harvard Konzept oder Gewaltfreie Kommunikation.
  • Gesprächstechniken und die adäquate Haltung – Aktiv Zuhören, Wahrnehmung und eigene Interpretation unterscheiden lernen, Rückmeldungen formulieren.

Workshop-Profil

Zielgruppe Promovierende und Postdocs
Methodik Der Workshop beinhaltet aktivierende Seminarmethoden mit dem Ziel der Reflexion und Erweiterung bestehender Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsmuster sowie theoretische Inputs von Seiten der Trainerin. Neben dem Austausch von Erfahrungen soll das Sammeln und Erproben neuer Ideen und Handlungsoptionen sowie die Arbeit an eigenen Fällen im Vordergrund stehen
Workshopdauer  2 Tage

Trainerprofil

Frieda Frenzel

Frieda Frenzel, Lehramt und MA, zertifizierte Kommunikations- und Verhaltenstrainerin, Moderatorin und Prozessberaterin mit teamwerken|de

Mehr über Frieda Frenzel

Anmeldung

 Zur Kursanmeldung