Proofreading für Postdocs

Sie benötigen Unterstützung bei der Verfassung englischsprachiger Fachbeiträge? Die Potsdam Graduate School bietet befristet angestellten Postdocs der Universität Potsdam die Möglichkeit eines professionellen Proofreadings durch unseren Sprachcoach.
Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Sie können jederzeit einen Antrag auf Proofreading bei der PoGS einreichen.
Bitte beachten Sie unbedingt auch die Hinweise zum Antrag auf Proofreading der PoGS (siehe unten).

Voraussetzung für eine Förderung

  • bestehende Mitgliedschaft in der Potsdam Graduate School.
  • Veröffentlichung in einer Fachzeitschrift, einer Konferenzpräsentation oder eines Posters.
  • Berichtspflicht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antrag auf Proofreading

Hinweise zum Antrag auf Proofreading der PoGS (PDF, 0.3 MB)
Antrag auf Proofreading (PDF, 0.1 MB)

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zurück zur Übersicht zu Postdoc-Förderung an der Universität Potsdam

 

Ihren unterschriebenen Antrag senden Sie bitte an:

Potsdam Graduate School

Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Fax: +49 (0)331.977-4555

Bei Rückfragen melden Sie sich gern bei uns: pogs@uni-potsdam.de

Solar Car
Photo: "SoCar" by Philipp Mahr
(Date Conference, University Booth 2009)

Exzellenz in der Lehre
  Exzellent in der Lehre
Academy for Postdoctoral Career Development
Kontakt

Potsdam Graduate School
WIS | Wissenschaftsetage im
Bildungsforum Potsdam

Am Kanal 47
14467 Potsdam

Postadresse:
Potsdam Graduate School
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

pogs@uni-potsdam.de

Tel.: 0331 977-4130
Fax: 0331 977-4555
PoGS bei Facebook  PoGS bei Facebook

PoGS-Ansprechpersonen
So finden Sie zu uns

Sitemap
Impressum
Copyright © 2017 | Potsdam Graduate School | Alle Rechte vorbehalten.