uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Deutsch

PoGS-Kursangebot

Workshop "Time- and Selfmanagement for Doctoral Candidates"

Die Promotion ist eine Phase intensiver Entwicklung. Die Anzahl der Herausforderungen, die für Ihre Zeit konkurrieren, scheint immer größer zu werden. Die Fähigkeit, Ihre Zeit zu managen, Prioritäten zu setzen und sich selbst dazu zu bringen, an Ihren Zielen effizient zu arbeiten, ist eine notwendige Ergänzung komplementär zum Fachwissen.
In diesem Workshop bekommen Sie einen Überblick über das Feld und identifizieren konkrete Verbesserungsmöglichkeiten Ihres Zeit- und Selbstmanagementsystems. Wir arbeiten an den drei Bereichen Effektivität, Effizienz und Balance und diskutieren Aufschieben, Perfektionismus und weitere typische Probleme. Sie lernen neue Gewohnheiten zu entwickeln, die zum Erfolg Ihrer Promotion beitragen.
In der Follow-up-Session reflektieren wir die Wirksamkeit der erlernten Techniken und Verhaltensweisen im Alltag. Probleme, die bei der Umsetzung im Alltag aufgetreten sind werden besprochen und individuelle Feinabstimmung vorgenommen.

Workshopinhalte:

  • Vision und Ziele für Ihre Promotion.
  • Prioritäten setzen.
  • Tägliche und wöchentliche Planung.
  • Gewohnheiten testen und installieren.
  • Getting things done.
  • Umgang mit Aufschiebeverhalten, Perfektionismus, Ablenkungen usw.

Workshop-Profil

Zielgruppe Promovierende in der Anfangsphase der Promotion
Methodik Der Workshop ist praxisorientiert und fördert die Entwicklung von sofort anwendbaren, individuellen Strategien. Neben Input von der Trainerin sind Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen und peer-feedback geplant.
Workshopdauer  1,5 Tage

Trainerprofil

Maria Machón

 Maria Machón

  • 2009-2010: Coaching Training by Kompetenzia International, Berlin
  • 2010: Conscious Growth Workshop by Steve Pavlina, Las Vegas, USA
  • 2006: Physics doctorate at Berlin Institute of Technology, Berlin
  • 2001: Diploma work at Berlin Institute of Technology, Berlin

Mehr zu Maria Machón

Anmeldung

 Zur Kursanmeldung