Online-Workshop: Führung in der Wissenschaft - So kann es funktionieren

Sie als Nachwuchswissenschaftler*innen reflektieren in dem Workshop über Führungsverhalten, Führungsstile, Führungsinstrumente und Führungstrends. Im Zentrum stehen dabei folgende Leitfragen, die auf die Besonderheiten im wissenschaftlichen Umfeld zugeschnitten sind: Wie bewege ich mich souverän als Promovierende*r und Postdoc zwischen ersten Führungsaufgaben und Professorenschaft? Welche Führungsstile und -instrumente gibt es, welche unterstützen mich? Wie gelingt es mir, neben wissenschaftlichen Hochleistungen und Lehre konstruktiv und zielgerichtet ins Team und „nach oben“ zu wirken? Welche Herausforderungen stellt die Betreuung Studierender und Promovierender an mich? Wie gehe ich verantwortlich mit den Ressourcen im Team um? Welche Ansätze und Strukturen für agiles und digitales Führen muss ich kennen? Welche Führungstrends kommen auf mich zu? Der Workshop vermittelt theoretisches und praktisches Grundlagenwissen rund um das Thema Führung in der Wissenschaft.

Session 1
Führung in der Wissenschaft: Gut zu wissen!

  • „Der Faktor Mensch“
  • Führungsstile: Welcher hilft?
  • Führungskompetenzen: Welche habe ich? Wie nutze ich sie?
  • Motivation: Was bedeutet sie für Führung?

Session 2
Teams & Typen: Synergien statt Konflikte

  • „Typen, Persönlichkeiten und Funktionen im Team: Wie „ticke“ ich, wie die anderen?
  • Teamphasen: Worauf kann ich achten?
  • Führung konkret: Gut vorbereitet ins Gespräch

Session 3
Agile Ansätze für Team und Führung

  • Flexible Strukturen für die Zusammenarbeit: Was geht, was hilft?
  • Faire Kommunikation: Was funktioniert analog, was digital? Und vor allem wie?
  • Führung konkret: Wozu eigentlich Mitarbeitenden-Gespräche und Teamcoaching?

Dieser Online-Workshop findet via Zoom am 3., 4. und 10. Mai 2022 jeweils von 9:00-13:00 Uhr statt.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf maximal 12 Personen beschränkt.

ACHTUNG: Die Berechnung der Workshopkosten und des Selbstkostenbeitrags für diesen Online-Workshop erfolgt analog zu der für einen zweitägigen Präsenz-Workshop.

Sprache

  • Deutsch

Zielgruppe

  • Promovierte, Promovierende in der Abschlussphase

Dozenten

  • Dr. Hanne Weisensee

    Dr. Julia Lindenmair

    Dr. Hanne Weisensee ist selbständig tätig als Dozentin, zertifizierter Coach und Lehrcoach in Politik, Verwaltung und Wissenschaft.

Datum

Di. 03.05.22 09:00 -
Di. 10.05.22 13:00
Hinweise
03.+ 04. und 10.05.2022

Veranstaltungsort

Kursprogramm



Kontakt

Maja Starke-Liebe
Telefon +49 331 977-4569