Online-Workshop: Rechte und Verantwortung in der Forschung

In Zusammenarbeit mit der Dahlem Research School (DRS) und der Humboldt Graduate School (HGS) werden in der Reihe "Research Integrity - Gute wissenschaftliche Praxis" Workshops angeboten, in denen Nachwuchswissenschaftler*nnen am Beispiel ihrer eigenen Projekte die unterschiedlichen Aspekte guter wissenschaftlicher Praxis erarbeiten.

 

ZIELE DIESES WORKSHOPS
Was ist eigentlich gute wissenschaftliche Praxis? Was genau bedeutet das Urheberrecht für meine Forschungsarbeit? Was bedeutet es für die neuen und alten Publikationsformen, für die Vergabe von Nutzungsrechten, und wer darf als Mitautor/in eines Textes gelten? Wir konzentrieren uns zudem auf die Nutzung von Quellen für unsere eigenen Texte, schreiben Paraphrasen von fremden Texten, werten beispielhafte Plagiatsfälle aus und diskutieren über Sinn und Unsinn von Plagiatssoftware.

 INHALTE:

  • Publizieren
  • Einführung in das Urheberrecht
  • Nutzungsrechte (Verlagsvertrag, Creative Commons usw.)
  • Redaktionelle Aufgaben (z.B. Bildredaktion)
  • Gedruckte und digitale Publikationen
  • Wer ist Autor/Mitautor?
  • Bibliometrie und Manipulationen
  • Peer-Reviews: Verhalten als Gutachter

METHODEN:

    • Schreiben und Dokumentation
    • Auffrischung: Quellenkritik und Zitieren
    • Vom Originaltext zur Paraphrase
    • Andere Positionen kommentieren
    • Fehleranalyse bei Plagiaten (Fallbeispiele)
    • Plagiatserkennung
    • Dokumentation / Archivierung

BITTE BEACHTEN:

Der Kurs umfasst neben den Präsenzzeiten täglich eine Stunde Aufgaben im Selbststudium.

Dieser Workshop richtet sich an Promovierende der Berlin University Alliance und der Universität Potsdam. Promovierende aller teilnehmenden Universitäten melden sich bitte ab 05.05.2020, 12 Uhr über die Kursbuchungsplattform der Dahlem Research School an.

 Trainerin: Barbara Handke

Sprache

  • Deutsch

Zielgruppe

  • Promovierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

Datum

Di. 15.09.20 15:00 -
Fr. 18.09.20 16:30
Hinweise
08.-12.06.2020

Veranstalter

Veranstaltungsort

Potsdam Graduate School
Bildungsforum, 4. Etage
Am Kanal 47

14467 Potsdam
Germany

Kontakt

Maja Starke-Liebe
Telefon +49 331 977-4569